Playa Porto Mari

Der Playa Porto Mari ist ein wunderschöner Strand mit viel weißem Sand. Aber bekannt ist er wohl als „der Strand mit den Schweinen“. Zwei Wildschweine – Willy und Woody mit Namen – lassen es sich ab und an gut gehen am Strand.

Der Strand ist einer der wenigen Strände Curacaos die Eintritt kosten. Am besten gleich eine Strandliege mit dazu und einen entspannten Tag an diesem herrlichen Sandstrand. An einem der schönsten Strände Curacaos wie wir finden!

Tauchen und Schnorcheln am Strand

Zum Schnorcheln ist es hier ideal. Viele kleine und mittelgroße Fische tummeln sich direkt am Strand, bis hinaus zur Plattform. An der linken Seite des Strands, fast direkt an den Felsen, findet ihr dann nochmals andere Fische. Barracudas sollen hier gesehen worden sein. Auch Rochen sind ab und an sehr dicht am Porto Mari zu finden.

Die Tauchbasis am Strand bietet Dives in kleiner Gruppe. Und natürlich könnt ihr auch Tauchkurse und Schnuppertauchen machen.

Playa Porto Mari auf Curacao

schnelle Infos zum Strand:

  • Bar & Restaurant (auch mit indonesischer Küche, gutes Chicken, Veggie Menüs)
  • Scuba Diving
  • Ausgangspunkt für angenehme Wanderungen (ohne Eintritt)
  • jährlich off-road Triathlon (im Oktober)
  • „Hochzeitsstrand“ – Trauungen möglich

Der Eintritt ist derzeit bei 5 NAf, eine Liege kostet noch einmal 5 NAf.

Offiziell geöffnet ist er erst ab 9:00 Uhr.

Anreise & Tipps zum Playa Porto Marie

Die Fahrt zum Strand alleine ist schon ein Erlebnis. Statt nach links zum Daaibooi Beach oder zum Coral Estate abzubiegen fahrt ihr leicht rechts und habt sofort das Gefühl ihr müsst hier falsch sein. Die Straße ist eine Katastrophe, aber wenn ihr bereits mehr Fahrerfahrung auf Curacao habt seid ihr es eh schon gewohnt.

Nach einigen hügeligen, löchrigen Metern Sandpiste gelangt ihr durch die Einfahrt auf den eigentlichen Zufahrtsweg zum Strand. Dieser ist 2022 erst erneuert worden und jetzt eine der besten Straßen der Insel. Über mehrere Kilometer fahrt ihr durch die typische Landschaft Curacaos. Mit viel Dornen, vielen Kakteen und kleineren Pflanzen und Blumen.

Der Parkplatz am hier ist dann wieder eine besondere Erfahrung. Aber ihr seid ja zum Schwimmen und Schnorcheln hier und nicht, um euch dort aufzuhalten!

Die offizielle Seite: http://www.playaportomari.com/

Bewertung Porto Mari Beach

Absolut zu recht taucht dieser Strand regelmäßig in den Top-Listen auf. Und zahlreiche Gäste antworten spontan auf die Frage: der schönste Strand auf Curacao mit Porto Marie. Das Wasser ist hier wirklich türkisblau und vom etwas oberhalb gelegenen Parkplatz aus habt ihr einen wunderbaren Ausblick auf das karibische Meer. Ein sehr guter Fotospot.

Der Strand ist angenehm breit und zum Schnorcheln bietet sich grade der Bereich links am Strand, bei den ganzen Felsen, an. Es wurden hier schon Rochen, Barracudas gesehen.

Video: Strand Porto-Marie

Scroll to Top